Monstertruck-Stuntshow

Explosiver Jahresstart mit der "Tornado-Stuntman-Show"!

....mit den besten Stunts aus 2010 und unglaublichen 3 (!) MONSTERTRUCKS .

Die Show wurde auf 2 Videos aufgeteilt:
1. Teil: Beginn, erste Hälfte, viele Stunts und "Alarm für Cobra 11-Klassiker", sowie großer Abschluss-Explosion
2. Teil: PLEASE SCROLL DOWN!!!
Zweite Hälfte der Stuntshow mit Autoüberschlägen, Monstertrucks UND INTERVIEW,....

1. Teil: Viele Stunts und große Explosion:

VIDEO Teil 1 !!!

Länge: ca. 19:38 Min Gesamtgröße: 240 MB (=12 MB/Min)

Wie immer wird die Sendung mit der Frage "Und wer hat heute die Ehre mich zu treffen?" von Moderator Christian Raab eröffnet. Die Antwort: Die Tonrado-Stuntman-Show. Gleich zum Beginn des Jahres ein etwas anderer Gast. Gezeigt werden Explosionen, Überschläge, Stunts, Motorradsprünge über Autos, Sprünge über lebende Menschen und Achssprünge ;-) . Zudem 3 (!!!) MONSTERTRUCKS im "Einsatz".

2. Teil: Zweite Hälfte der Stuntshow mit

 Autoüberschlägen, Monstertrucks und INTERVIEW:

VIDEO Teil 2 !!!

Länge: ca. 34:30 Min Gesamtgröße: 419 MB (=12 MB/Min)

Ein Herunterladen, Kopieren, Republishen ist nicht gestattet! Eine Einbindung des Videos in einer anderen Seite ist nicht erwünscht. Bitte verlinkt auf unsere Seite!

--------------

"Und, wie sind die so?"

Die Tornado Stuntman Show ist ein Familienunternehmen. Alle halten zusammen und sind den ganzen Sommer über auf Tour. (Was sie im Winter machen erfahrt ihr im Interview am Ende des zweiten Videos.) Die Leute wissen was sie tun und achten auf die Sicherheit der Zuschauer bei den Live-Veranstaltungen.

--------------

Die Eckdaten:

Die Aufnahme war im Oktober 2010 in Frankfurt. Erstausstrahlung: "Triff den Raab 4 - Monstertruck Stuntshow" Freitag, 07.01.2011, 19:33 Uhr im Offenen Kanal Offenbach / Frankfurt. Regie: Christian Raab; Kamera: Christian Knappe, CR. Die Sendung ist eine ChrisFilm.TV Produktion.

Bewertung:  / 11
SchwachSuper